Casino des Karlsruher Institut für Technologie (KIT Campus Nord) von BM+P Generalplaner mit schlaich bergermann und partner
Daniel Vieser . Architekturfotografie, Karlsruhe

Verloren im Raum.

20.04.2018

Für das Architekturbüro Ruser + Partner fotografiere ich zur Zeit die Klosterschule vom Heiligen Grab in Baden-Baden - ein ehrwürdiges Bauwerk am Hang des Schlossbergs, das mein Auftraggeber über einen Zeitraum von 15 Jahren in Teilen räumlich neu strukturiert und gestaltet hat. Die Geschichte dieses Ensembles reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Es wurde als Nonnenkloster mit Mädcheninternat erbaut und wird heute von einem Gymnasium für Mädchen und Jungen genutzt. Seit der Erbauung wurde das Gebäude durch zahlreiche Umbauten und Erweiterungen zu einem etwas unübersichtlichen Raumkonstrukt.

So verfolgte ich während der Skizzenaufnahmen die Suche einer Lehrerin nach ihrem Klassenzimmer. Sie tauchte aus einem der Treppenhäuser auf und mußte schon gehörig zu spät sein, denn auf den Fluren war es schon längst wieder still geworden. Sie blickte etwas hektisch die fraglichen Gänge entlang, als ihr entfuhr: "Wo bin ich?!"

Sie machte einen durchaus erfahrenen Eindruck und sollte die Navigation in diesem Hause aus dem Effeff beherrschen. Dennoch war ich drauf und dran, ihr den Fluchtwegplan an's Herz zu legen, der eine der Flurwände zierte. Offenbar aber hatte sie zwischenzeitlich die Orientierung wieder erlangt und nahm zielstrebig Kurs auf eine der großen Türen. Sie trat ein und nahm den anerkennenden Applaus des jungen Publikums entgegen.

Links

Architekturbüro Ruser + Partner mbB

Klosterschule vom Hl. Grab - Geschichte

Projektstatus: in Produktion.
Abschluß der Arbeiten voraussichtlich Juni 2018.