Casino des Karlsruher Institut für Technologie (KIT Campus Nord) von BM+P Generalplaner mit schlaich bergermann und partner
Daniel Vieser . Architekturfotografie, Karlsruhe

Vaude fotografieren.

17.04.2014

Vaude beziehungsweise deren Kleidung für Draußen ("Outdoor") trägt man gemeinhin. Nun lag der Fall anders, ich hatte Vaude zu fotografieren. Die Architekten erzählten mir andeutungsweise von diesem in vielerlei Hinsicht ungewöhnlichen Unternehmen, dass es am Rand eines 500-Seelen-Dorfes im Allgäu liege, auch mit seinen Geschäftsbeziehungen fest in der Region verwurzelt sei und sich die Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben habe. Nun gut, dachte ich, gerade Letzteres hört man von Unternehmen öfter. Aber nach einem Aufnahmetag dort bin ich bereit, das zu glauben. Wenn auf den Gängen hinter den Kulissen die - offensichtlich von den Mitarbeitern selbst und nicht von einer Werbeagentur formulierten - Unternehmenswerte an die Wände geschrieben sind, dann vermute ich, dass es diese Outdoorspezialisten ernst meinen. Sympathisch auch, dass keine grelle Leuchtreklame in die Landschaft hinausschreit, dass hier ein "gaaanz wichtiges!" Unternehmen sitzt. Wüßte man es nicht, man führe glatt vorbei.

Links

VAUDE

Projektstatus: abgeschlossen

Objektdaten

Bauaufgabe: Umbau

Standort: Tettnang, Vaude Straße 2

Fertigstellung: 2014

Bauherr: VAUDE Sport GmbH & Co. KG

Architekt: Vollack ArchiTec GmbH & Co. KG, Karlsruhe