Casino des Karlsruher Institut für Technologie (KIT Campus Nord) von BM+P Generalplaner mit schlaich bergermann und partner
Daniel Vieser . Architekturfotografie, Karlsruhe

BVG muß ausziehen.

08.07.2011

Könnte es für das Bundesverfassungsgericht einen Grund geben, aus dem 1965 von Paul Baumgarten am Karlsruher Schloss gebauten Gebäude auszuziehen? Nein. Dieses Gebäude ist zeitlos schön. Doch. An diesem Gebäude hat die Zeit genagt.

Eigentlich will niemand dort raus, aber der bauliche Zustand zwang die Richter einschließlich Verwaltung, nach einem vorübergehenden Quartier zu suchen, damit der bisherige Amtssitz saniert werden kann. Kasernen sind derzeit kostengünstig zu haben. Jene in Karlsruhe-Waldstadt nach General Kammhuber benannte ebenfalls. Die Architekten Lederer + Ragnarsdóttir + Oei haben das Ensemble für den öffentlichen Teil des Gerichts umgebaut und mit feinen Eingriffen viel bewirkt, haben einen würdigen Ort auf Zeit geschaffen.

Links

Pressemitteilung des BVG

Projektstatus: abgeschlossen zum Objektalbum