Casino des Karlsruher Institut für Technologie (KIT Campus Nord) von BM+P Generalplaner mit schlaich bergermann und partner
Daniel Vieser . Architekturfotografie, Karlsruhe

Sanierung zum ersten Passiv-Hochhaus.

17.03.2011

Warmmiete ist gleich Kaltmiete? Nicht ganz, aber die Heizrechnungen im Hochhaus Bugginger Straße 50 im Freiburger Stadtteil Weingarten werden in Zukunft anders aussehen. Das Objekt wurde gerade zum deutschlandweit ersten Hochhaus nach Passivhaus-Standard saniert. Heizwärmebedarf nun: 15 kWh/m²a. Aus den früheren 90 wurden 139 Wohnungen, die Gebäudehülle rückte nach außen. Die alten Balkone sind nun Teil der beheizten Wohnfläche, neue wurden außen angehängt. Das entscheidende Bauteil zur Aufhängung der neuen Balkone kommt von meinem Kunden Schöck Bauelemente: Isokorb. Für Schöck fotografiere ich das Objekt als herausragende Referenz für die Anwendung ihres Produktes.

Links

Schöck Bauteile GmbH

FSB Freiburger Stadtbau GmbH

Projektstatus: abgeschlossen

Objektdaten

Bauaufgabe: Sanierung

Standort: Freiburg, Bugginger Straße 50

Fertigstellung: 2011

Bauherr: Freiburger Stadtbau GmbH

Architekt: Architekturbüro Rombach, Kirchzarten